Sonja Utz

Hochzeitsplanerin (IHK)

M. Sc. Betriebswirtschaft (Uni) 

Peterhofstr. 1

86368 Gersthofen

Mobil  0162 9316955

Sonja@weddingsun.de

© 2019 by weddingsun

  • Sonja Utz

Hochzeit 2020 planen

Aktualisiert: Feb 13


Wie schön, ihr habt euch verlobt! Vielleicht war es ein lang geplanter Heiratsantrag, vielleicht eine spontane Entscheidung. Es war sicher ein aufregender Moment für euch Beide zu entscheiden für immer zusammen zu bleiben und gemeinsam alt zu werden. Wahrscheinlich wird das Ja-Wort ein noch spannenderer Moment in eurem Leben sein. Bis dahin sind noch viele, viele Dinge zu erledigen.

Ihr wünscht euch sicher eine emotionale Trauung und eine überwältigende Hochzeitsfeier, die euch und euren Gästen für immer im Gedächtnis bleiben. Um das zu erreichen, solltet ihr so früh wie möglich anfangen zu planen. Vielleicht denkt ihr bis Sommer 2020 ist noch eine Menge Zeit. Aber gerade bei Hochzeiten an einem Samstag im Frühling oder Sommer, solltet ihr auf jeden Fall frühzeitig mit der Hochzeitsplanung beginnen. Bis Juni 2020 sind es nur 16 Monate. Sehr gefragte Hochzeitslocations in der Umgebung von Augsburg und München haben jetzt schon kaum mehr Termine in der Hochzeitsaison an Samstagen. Der Veranstaltungsort für die Hochzeit ist auch der Hauptgrund, warum ihr schon so früh mit der Planung eurer Hochzeit beginnen solltet.

Ich möchte euch in mehreren Blogeinträgen zeigen, wie ihr eure Hochzeit für 2020 planen könnt. Dabei gehe ich von einer Hochzeit Mitte Juni 2020 aus. Es ist der Monat mit den meisten Hochzeiten. Kein Wunder, das Wetter ist meistens schön, die Gäste sind noch nicht im Sommerurlaub und die Frühlingsgefühle sind auch noch präsent. Ein wunderbarer Monat zum Heiraten also.


Februar 2020

Wichtige Entscheidungen treffen

  • Wie wollt ihr getraut werden? In diesem Blogbeitrag habe ich schon mal dazu geschrieben, welche Möglichkeiten es für eine Trauung gibt und was ihr beachten solltet.

Ihr solltet euch jetzt entscheiden, welche Trauung ihr bevorzugt. Soll die standesamtliche Trauung klein sein und dafür eine große kirchliche oder freie Trauung folgen? Oder soll die standesamtliche Trauung die einzige Trauung mit anschließender Hochzeitsfeier werden?

  • Wie viele Gäste möchtet ihr einladen? Überlegt einen ungefähren Rahmen, ihr müsst jetzt noch nicht bis auf den letzten Platz festlegen, wer zu eurer Hochzeit kommen soll. Aber für die Auswahl der Hochzeitslocation ist eine ungefähre Anzahl notwendig. Hier gebe ich Tipps für die Auswahl der Hochzeitsgäste.

  • Welcher Hochzeitsstil soll es werden? Wollt ihr lieber eine Vintagehochzeit in einer Scheune feiern oder eine Hochzeit in einer hochmodernen, urbanen Design Location? Oder vielleicht doch lieber eine klassische Schlosshochzeit?

  • Wie hoch ist euer Budget für die Hochzeit? Das ist eine der wichtigsten Entscheidungen während eurer Hochzeitsplanung. Legt ungefähr fest, was ihr alles in allem bereit seid auszugeben. Wie ihr das ungefähr berechnen könnt, habe ich euch hier schon mal erzählt.

  • Wollt ihr eine professionelle Wedding Planerin engagieren? Wenn ja, dann solltet ihr euch jetzt auf die Suche nach einer geeigneten Hochzeitsplanerin machen. Sie sollte so früh wie möglich in eure Planungen mit einbezogen werden, damit sie euch umfassend beraten kann. Welche Gründe für einen Wedding Planer sprechen, habe ich euch hier festgehalten.

Legt Euch ein kleines Hochzeitsbüchlein an oder beginnt mit einem Projektplan, in dem ihr alle Entscheidungen schriftlich festhalten könnt. Die Planung der Hochzeit geht viel einfacher, wenn ihr sie strukturiert angeht.

Sobald euer Hochzeitsbudget und die ungefähre Anzahl der Gäste feststehen, könnt ihr mit der Planung loslegen. Ich wünsche euch ganz viel Spaß und Erfolg bei der Planung eurer Hochzeit!

Falls ihr aus der Gegend um Augsburg, München, Ulm seid und euch Unterstützung bei der Hochzeitsplanung wünscht, dann meldet euch bei mir. Manchmal reicht schon ein Coaching zu Beginn, um den Überblick zu bewahren.


Wenn ihr wenig Zeit habt und euch die volle Unterstützung von mir wünscht, dann meldet euch für ein kostenloses Kennenlerngespräch!