Sonja Utz

Hochzeitsplanerin (IHK)

M. Sc. Betriebswirtschaft (Uni) 

Peterhofstr. 1

86368 Gersthofen

Mobil  0162 9316955

Sonja@weddingsun.de

© 2019 by weddingsun

  • Sonja Utz

urban, modern und minimalistisch - Styled Shooting im nunó Augsburg


Meine Lieben, ich freu mich so sehr. Unser Fotoshooting im nunó Augsburg ist auf Hochzeitswahn veröffentlicht worden. Ich hatte die Idee ein Shooting zu machen, das anders ist. Minimalistisch mit Focus auf eine strahlende Braut und einem außergewöhnlichen Design. Dazu habe ich ganz wunderbare Partner gesucht und gefunden. Ganz zu Beginn die liebe Christina als Hochzeitsfotografin, wir haben zusammen die Location ausgesucht und über den Stil und die Deko beraten und alles im Vorfeld und danach zusammen organisiert. Wir wollten ein industrielles Flair, weil wir schon so viel Vintage gesehen haben und mal etwas anderes zeigen wollte. Aber Locations mit industriellem Flair, findet man noch gar nicht so viele in Augsburg.


Die richtigen Hochzeitsdienstleister

Dieses Styled Shooting wollte ich sehr modern gestalten, dafür habe ich mir als Location das Nunó in Augsburg im Textilmuseum ausgesucht. Ich mag das moderne, urbane Ambiente innen mit den hohen Räumen einfach sehr. Der unkomplizierte Umgang mit dem Besitzer Markus hat mich auch sehr gefreut.


Natürlich ist ein guter Fotograf für ein Shooting unglaublich wichtig und der wichtigste Partner bei der Umsetzung eines Styled Shootings. Christina Klass habe ich schon mal in meinem Blog vorgestellt. (Könnt ihr hier nachlesen.) Sie ist ein wunderbarer Mensch und ich mag ihren hellen Bildstil, der immer nah am Geschehen ist, einfach sehr. Auch diesmal war die Arbeit mir ihr ein großartiges Erlebnis, weil sie einfach unkompliziert ist und das Fotografieren wirklich liebt. Falls ihr noch eine Hochzeitsfotografin sucht, habt ihr bei ihr meine volle Empfehlung.


Wie bei einer Hochzeit, steht auch bei einem Styled Shooting das Brautpaar im Mittelpunkt, selbst wenn das oft keine echten Paare sind, sondern Models. Manchmal tun sich Models schwer damit wirklich verliebt auszusehen, aber bei Salome und Veit war das überhaupt kein Problem. Die beiden haben schon öfter miteinander geshootet und sie haben es wieder so wunderbar gemacht. Ich liebe die Fotos einfach. Die beiden waren wirklich großartig. Ein riesiges Dankeschön nochmal an euch beide!


Bei einem Fotoshooting mit Brautpaar müssen beide natürlich umwerfend aussehen, dafür haben Brautmoden Melanie mit der lieben Mika als Inhaberin und einem umwerfenden Brautkleid gesorgt und Birgit Kergel von Kergel Beauty mit dem Styling der Braut. Ich bin in das Brautkleid verliebt, es sah so außergewöhnlich und umwerfend gut an Salome aus, wie für sie gemacht. Ein bisschen Boho war die Frisur und das Make-up. Insgesamt einfach ein schöner Look, wie ich finde. Auch der Bräutigam Veit sah umwerfend aus in seinem Anzug.


Ich wollte einmal ein Shooting machen mit vielen bunten Farben und Kupfer statt Gold. Dafür musste eine Hochzeitsfloristin her, die ihr Handwerk wirklich versteht und Spaß an kreativer Arbeit hat. Marion Kreileder von Blumen Astwerk war da einfach perfekt und sie hat sich auch sofort bereit erklärt mitzumachen. Sie hat meine Ideen perfekt umgesetzt und es war so schön angenehm mit ihr zu arbeiten. Danke liebe Marion!


Ein Brautpaar braucht Eheringe und wie schon beim letzten Styled Shooting von mir (das ihr hier findet), kamen die wieder von Sophia Singer. Sophia ist Goldschmiedin und fertig euch die Ringe noch per Hand an. Wenn ihr außergewöhnliche Ringe sucht, die wirklich niemand anders sonst hat, dann schaut mal bei ihr vorbei.


Papeterie ist auch immer ein sehr wichtiger Punkt bei Styled Shootings genauso wie bei echten Hochzeiten. Die Einladungs- und Menükarten haben wir netterweise von Herzkarten gestellt bekommen. Vielen Dank dafür! Herzkarten ist eine Onlinedruckerei, bei der ihr eure Einladungskarten selbst gestalten könnt.


Und die leckersten Sachen zum Schluss. Für dieses Shooting hatten wir keine Hochzeitstorte, sondern Cupcakes und andere Leckereien, die vom Blue Berries Café in Augsburg gebacken wurden. Absolute Empfehlung von mir und den anderen Dienstleistern, die an dem Tag davon naschen durften!


Alles in allem bin ich sehr dankbar für dieses Shooting mit den vielen netten Kolleginnen und Kollegen aus der Hochzeitsbranche, es hat megaviel Spaß gemacht und wir wurden damit sogar bei Hochzeitswahn veröffentlicht, was uns sehr gefreut hat!


Hier nochmal alle Dienstleister im Überblick

Hochzeitsfotografin: Christina Klass

Idee u. Organisation: weddingsun

Location: nunó Augsburg

Blumen: Blumen Astwerk

Brautkleid: Brautmoden Melanie

Haare und Make-Up: Kergel Beauty

Eheringe: Sophia Singer

Papeterie: Herzkarten

Cupcakes: Blueberries

Models: Salome Nenninger und Veit Siebert